Startseite
  Über...
  Archiv
  Google
  Bikini Bottom
  Billy Talent
  traubenzucker
  Parniermehlpulver
  Witze
  Schlümpfe
  Gästebuch
  Kontakt

   Civil-Attack
   stupidedia
   Sweet-Chiicken
   SplinterCell

Webnews



http://myblog.de/florian.rauch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Traubenzucker

Aus Stupidedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Einer der noch wenigen legalen Drogen in Österreich und anderen Ländern. Dieses magische weiße Pulver vollbringt so manche Wunder und weckt übermenschliche Kräfte beim Konsumenten. Es wird von Fällen berichtet in denen Leute durch großen Traubenzuckerkonsum die Lichtgeschwindigkeit übertroffen und eine höhere Form der Existenz erreicht haben. Eingenommen wird diese süße Substanz durch den Mund oder in Ausnahmefällen sogar durch die Nase. Diese harte Droge gibt es in jedem fachhandel zu kaufen.

geläufige Geschmacksrichtungen:

Inhaltsverzeichnis

[Verbergen]

[bearbeiten] Gefahren

In Traubenzucker können noch Zusatzstoffe wie Magnesium in manchen Produkten enthalten sein, um eine größere Flash-Wirkung zu erzielen.

[bearbeiten] Abhängigkeit

Bereits bei kleinerem Konsum, kann nach aktuellen Forschungen der HoH-Instution spezialisiert auf Traubenzucker geleitet von Fr. Dr. Prof. Julez, eine Abhänigkeit festgestellt werden. Diese Abhängigkeit ist physisch als auch psychologisch und nicht zu unterschätzen. Das gesamte Leben wird nach dem Traubenzucker gerichtet um an mehr Traubenzucker zu kommen.

[bearbeiten] Folgen

Ein Traubenzuckerjunkie hat uns berichtet, dass er nach einer Traubenzuckerline auf Traubenzuckerwolken schwebte. Dabei wurde er ohnmächtig und nahm seine Umwelt nicht mehr wahr. Sein Verstand, sofern er einen hat, setzt völlig aus und er wird aggressiv, weitere Folgen wollen wir uns an dieser Stelle nicht ausmalen.

[bearbeiten] Entzug

Ein Paniermehlpulverdealer hat uns btw zugesteckt, dass Paniermehl gegen die Traubenzuckersucht helfen soll. Gewarnt sei vor den billigen 10ct-pro-Line-PMP, da sie weitere Suchtgefahren nach PMP hervorrufen können.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung